Mein Mäusetagebuch

 

05.11.2016 --- 20:25 Uhr

Es gibt viel neues zu berichten, ich werde nun von Leipzig nach Borna ziehen und der Dachboden wird für meine liebevolle Hobbyzucht ausgebaut.

Gestern habe ich neue Zuchtmäuse aus Bautzen geholt und freue mich auf neue Zuchtergebnisse. Zu erwarten sind wundervolle Rosetten-, Tricolor-, Satin- und Siammäuse.

Nach wie vor liebe ich mein Hobby und gibt mir eine Pause vom Alltag.

12.11.2015 --- 19:11 Uhr

Eine zeitlang habe ich meinen Mäusen Ruhe gegönnt und habe die Zucht eingestellt. Nun ist es aber wieder so weit, kleine süße Welpen haben das Licht der Welt erblickt.

Ich habe nun seit vorgestern auch eine Facebook Fanpage erstellt, für mich ist es einfacher, dort die aktuellen Infos direkt zu posten. Sie werden über Würfe informiert und bekommen die niedlichsten Bilder. Einfach mal schauen unter "Janets liebenswerte Farbmäuse in Leipzig".

Auch habe ich vorgestern sieben neue Farbmäuse aufgenommen. Besonders stolz bin ich auf meine Blues, aber auch Rezessiv Red sind wieder mit dabei.

Es wird nach sehr langer Zeit auch mal wieder "Blacks" geben.

Im Moment habe ich 3 Würfe im Nest und die ersten dürfen in der ersten Dezember Woche ausziehen. Also gerne Interesse bekunden.

Herzliche Tatzengrüße

Janet & Rasselbande

14.07.2015 --- 12:19 Uhr

Ich war schon sehr lange nicht mehr auf meiner Seite aktiv, dennoch die Zucht gibt es natürlich noch. Dies hat sich nun auch mit Vielzitzenmäusen erweitert. Meine Tiere sind alle handzahm und lieb. Bei Interesse nach wie vor eine kurze eMail schreiben.

04.04.2014 --- 23:37 Uhr

Hallo liebe Mausfans! Nun es hat sich eine weile nichts mehr bei mir getan, die Mäuschen hielten wohl Winterruhe. ;-) Doch heute war es endlich soweit!! Neuer Nachwuchs! Mindestens 12 kleine Würmchen wurden geboren und es gibt noch weitere 2 bald werdende Mütter! Ich habe mich sehr gefreut.

Heute nahm ich auch wieder 3 Notfälle auf. Von einer älteren Dame eine Hausmaus, diese möchte ich versuchen zu integrieren in meine bestehende Gruppe und 2 Wüstenrennmäuse, eine Mama mit Ihrer Tochter.

Bei Fragen meldet Euch gerne bei mir! Liebe Grüße, Eure Janni

16.02.2014 --- 23:38 Uhr

So, da bin ich wieder.

Es hat sich viel in meinem Stamm getan. Nieselpriem hat es leider nach der Geburt nicht mehr geschafft und Ihre Jungen waren sehr winzig kaum lebensfähig und wurden von der Mutter "reduziert", das tat mir so leid, auch als Sie dann regungslos im Terrarium lag. Seitdem überlege ich mir 3x ob ich wirklich noch einmal von Privat aus meiner Tierliebe heraus Mäuse von Fremden aufnehme. Tierarztkosten & früher Tot war die Folge. Bei mir sind von der Privatperson nur noch Black Beauty & Kasimir (Kasimir sollte ich unbedingt behalten, weil meine Freundin Ihn so toll fand.) Black Beautys Welpen haben sich Gott sei Dank trotz schlechter Haltung vom Vorgänger hervorragend entwickelt und sind bereits letzten Samstag zu Anja & Ihrem Freund gezogen.

Neue Zuchttiere zogen bei mir ein, vielen Dank zuerst an Esther, wo der Transport so super klappte und alle Mäuse kamen wohl behalten bei mir an. Folgende Tiere bekam ich von Ihr:

* beige Rosette W * black Rosette W * rezred Satin W * dove Satin W * black Rosette M * choco Rosette M *

Vielen lieben Dank Esther!!

Und vor einer Woche zogen Mäuse von Firefize aus Hannover ein und streite mich nun rum. Denn die Mäuse bekam ich mit einer Bindehautentzündung, weshalb ich letzten Freitag mit Ihren 6 Mäusen beim Tierarzt war! Alle wurden gespritzt und bekommen Augentropfen! Leider viel mir bei der Ankunft schon auf, dass eine Maus verklebte Augen hatte, die Züchterin wollte nichts davon wissen. Ich trage nun alle Kosten, aber Sie sind auf dem Weg der Besserung. Von dieser Züchterin aus Hannover halte ich nun Abstand! Von Ihr bekam ich folgende Tiere:

* tricolor Satin W * rezred Satin W * black Tan Rosette Satin W * choco Löckchen Satin  W * blue Löckchen Satin W * rezred Rosette Satin *

Soviel dazu, also Ihr seht, ich habe es auch echt nicht einfach mit den Neuzugängen, aber Sie gewöhnen sich ein, ich denke alles wird gut. *hoff*

Nächsten Monat kaufe ich wieder das nächste Terrarium, dies steht ganz fest auf meinem Plan.

Derzeit habe ich leider keine Abgabis, aber Ende Februar erwarte ich Nachwuchs von Dana & Ashley, ich freue mich sehr darauf.

Viele Grüße an Euch & angenehme Nacht noch!

27.01.2014 --- 21:52 Uhr

Hallo liebe Mäusefans,

am 11.01. holte ich neue Mäuse von privat zu mir, diese wollten die Vorbesitzer "los" werden. Mir wurde gesagt es wären 2 Jungs und 3 Mädchen, diese wurden permanent zusammen gehalten, also rechnete ich schon damit, dass die Mädchen trächtig sind. Raus kam dabei, dass es 3 Jungs und 2 Mädchen waren. Black Beauty eine wunderschöne pechschwarze Maus hat bereits am 24.01. geworfen, 3 Welpen kamen zur Welt. Nieselpriem (Diesen Namen verdankt Sie, weil ich zum Tierarzt musste, weil Sie die ganze Zeit nur geniest hat.) wird immer dicker und wird wohl demnächst einen großen Wurf zur Welt bringen. Alles kein Problem, Platz habe ich genug.

Miranda fand einen Platz bei einer jungen Familie und nahm dafür Ihr Böckchen "Max", was als "Mädchen" an die Familie verkauft wurde, hilfesuchend wanden Sie sich an mich. Nun ist Max bei mir und bleibt es auch.

Miralda und die Jungen geht es sehr gut, es ist noch ein Mädchen und drei Jungs übrig, die noch ein tolles zu Haus suchen.

Diese Woche sollten auch meine neuen Zuchttiere zu mir kommen, vielen lieben Dank Esther, ich freue mich sehr auf die kleinen Rosetten.

Ich denke, dass war erstmal das aktuellste. Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Eure Janni

09.01.2014 --- 22:43 Uhr

Naaaa... seid Ihr alle gut rein gerutscht?? Ich wünsche Euch allen ein gesundes neues Jahr 2014!!

Bei mir hat sich natürlich auch wieder mal seeehr viel getan. Zum einen seht Ihr nun die große Behausung für meine Weibchengruppe! 120x60x60cm, eine zweite Etage wird noch reingezogen.

Meinen Mäuschen geht es allen sehr gut. Einzug haben nun auch 3 Vielzitzenmäuse und ein Hamster genommen. :-)

Fleißig baue ich noch an den neuen Gehegen und habe nun mir vorgenommen mich mit Laubsägearbeiten zu beschäftigen und nun auch selbst für die Mäuse zu bauen. Fotos folgen.

Die Welpen von Miralda, 10 Stück an der Zahl sind alle schwarz-weiß Piebald bzw. Variable Spotting, in 1,5 Wochen dürfen die Kleinen ausziehen.

29.12.2013 --- 22:50 Uhr

Ihr lieben Mausfans, bei mir hat sich vieles getan. Zwei neue Würfe von Miralda (Papa Herford) und einem langhaar Weibchen (Papa Fox) wo ich noch keinen Namen habe. Ich freue mich über jeden kleinen Wurf.

Zudem habe ich nun 3 Terrarien im Dezember angeschafft, die mit unter meine Geburtstagsgeschenke waren. Danke Ihr Lieben. Die Terrarien bekamen noch eine bessere Belüftung, Zwischenebenen und eine LED Beleuchtung. Anbei ein Beispielfoto:

Meine Mädchen ziehen auch bald in ein 120x60x60 grosses Terrarium, dies sollte nun Morgen bzw. Übermorgen ankommen. Ich freue mich tierisch darauf es ein zu richten. :-)

Außerdem danke ich Georg und Claudia, dass Sie meiner Zucht vertrauen und Mäuse von mir ein neues zu Haus geben! Und ich wiederhole es noch einmal, jede Zahlung fließt zu 200% wieder in meine Liebhaberzucht, in meine Mäuschen! Denn ich erfreue mich so sehr, wenn meine Mäuschen glücklich sind!!

Ich plane in den nächsten Monaten noch 3-6 Terrarien zu kaufen.

Und meine liebe Tina, ich freue mich Dich kennen lernen zu dürfen und das auch Du bald 4 meiner Mäuschen ein neues zu Haus geben kannst, ich freue mich immer wieder, jemanden beraten und helfen zu dürfen!

Und nun zuletzt:

Wieso sollten 6 Weibchen ein großes Eckhaus bevorzugen, wenn Sie sich doch in einem Versteck reinquetschen können! :-)

22.12.2013 --- 23:16 Uhr

Ich hatte soviel Hoffnung, dass es die kleine Rosette von Rose schafft, leider verstarb auch diese gestern, trotz aller Mühen... Ich nahm Sie sogar 3 Tage mit auf Arbeit um Sie immer füttern zu können, aber Sie hat es nicht geschafft. :-(

Ich freue mich aber sagen zu können, dass Morgen wieder 2 meiner Kleinen Lieblinge ausziehen dürfen.

20.12.2013 --- 21:02 Uhr

Liebe Claudia, ich wünsche Dir, Deinem Mann und Eurer Tochter viel Freude mit meinen 4 Weibchen, ich weiß Ihr werdet Sie gut behandeln und werden sicher ein glückliches Mäuseleben haben! Es hat mich gefreut Eure Bekanntschaft zu machen.

Mein kleines Zögling frisst ganz gut und heut blinzelte mich die Kleine schon an und knabberte zum ersten mal an Haferflocken. Sie wird es schaffen, ich weiß es ganz genau!

Heut war der letzte Arbeitstag und habe nun Urlaub... ich wünsche allen eine wunderschöne Weihnachtszeit!!

 

19.12.2013 --- 22:42 Uhr

Ich bin so wahnsinnig traurig!!!!!!

Heute ist mein kleiner Purzel verstorben, er lag da einfach im Käfig und ich hät heuln können!!! Denn Purzel habe ich noch nicht mal seit 2 Monaten und Papa ist er auch nicht geworden. Den Kleinen holte ich am 31.10.13 erst mit meinem damaligen Freund aus Hannover, so ein weiter Weg... und nun? *heul* Geboren wurde er am 21.09.13, verstorben heut am 19.12.13. Lieber Purzel, ich hoffe Dir geht es gut, da wo Du auch immer jetzt bist. Du wirst uns fehlen!!

---> Dies habe ich zum Anlass genommen, meine Mäuschen wieder um zu strukturieren, denn so ein Mäuseleben kann auch viiiiiel zu kurz sein. Käfige wurden gereinigt und die letzten Tage habe ich wieder viel Zubehör gekauft, damit die Kleinen Abwechslung bekommen, also habe ich die Gehege neu ausgestattet und Mäuschen umgesetzt.

Das dritte neue Terrarium steht nun auch, ein Freund hilft mir Gitter für die bessere Belüftung an zu bringen. *Danke Rene*

Morgen werden nun 4 Weibchen aus meiner langhaar Gruppe abgeholt und gehen in ein neues schönes Heim zu Claudia. Ich freue mich.

12.12.2013 --- 22:10 Uhr

Einiges hat sich getan... 8 Weibchen und 2 Männchen suchen nun ein wundervolles zu Haus, die Kleinen von Miranda sind nun abgabebereit und alle samt langhaar. 6 Black Tan´s und 4 Piebald´s, sie sind wirklich sehr, sehr süß.

Heut Nacht hat zudem Tirina geworfen, erwartet werden wunderschöne Rosettenmäuschen, genauso wie der Wurf von Rose.

Zudem suchen noch 2 ältere Böcke Ihren Futtergeber auf Lebenszeit. Ein ca. 1 Jahr alter Tricolor Bock und ein beiger Rosetten Bock ca. 3/4 Jahr, der leider eine kleine Behinderung am linken Bein hat, was Ihn aber garnicht stört. Ich persönlich lasse keine Böcke kastrieren, wer dies aber gern übernehmen möchte, kann sich gern bei mir melden, ich kenne einen sehr guten Tierarzt der dies durchführt.

So, was gibt es noch neues... ich hatte am 10. meinen 30igsten Geburtstag und habe mir von Freunden nur Terrarien gewünscht. Diese werden natürlich von mir noch etwas umgebaut, zweck besserer Luftzufuhr. Aber Ende diese Woche sollten 2 neue Terrarien bei mir stehen. Die alten Behausungen (Aquarien, sowie Käfige) werden wiederverkauft. Auch da, wer Interesse hat gerne melden.

Zu guter letzt, es sind neue Transportboxen, Häuser und Fressnäpfe günstig verkauft, bei Interesse auch da gerne melden. Scheibt mir eine Mail, weiterer Kontakt gerne über WhatsApp möglich! Ich freue mich über Zuschriten.

05.12.2013 --- 21:50 Uhr

Es ist viel passiert. Die Kinder von Miranda dürfen nun nächste Woche ausziehen, sind herzaller liebst und absolut sprunghaft. Heut haben mich die Kleinen erschreckt, als ich das Häuschen hoch hob, waren keine Jungtiere mehr da, aber wo waren Sie hin??? Ich hebe den künstlichen Felsen hoch ... da ... da waren noch zwei, aber wo waren die anderen 8??? Die Frechdachse waren im Felsen drin, der ausgehöhlert war, damit hatte ich nicht gerechnet. Also alle vollzählig alles gut! *freu*

Ich hatte doch am 15.11. 7 Mäuse von Privat geholt, naja die Rosetten Tricolor Mama hat gestern geworfen!! Vor 3 Tagen entdeckte ich, dass "Rose" schon ganz schön dick war und damit Sie sich in Ruhe vorbereiten konnte, habe ich Rose mit einer Freundin umgesetzt in ein eigenes Gehege und siehe da, gestern waren die Kleinen da. Ich hatte Sie nicht gesehen, sondern nur gehört! ;-) Also wir dürfen gespannt sein, die Mama ist eine wunderschöne Maus!

22.11.2013 --- 21:41 Uhr

Meinen 13 Welpen von Miranda geht es sehr gut. Es sind 6 Black Tans und der Rest Piebalds in beige-weiß und schwarz-weiß, sehr süß die Kleinen! In 2,5 Wochen dürfen die Kleinen schon ausziehen. Ich freue mich auf den 01.12., denn da gehe ich zur Reptilienbörse in Altenburg, dort treffe ich eine Züchterin von Farbmäusen, darauf freue ich mich schon.

16.11.2013 --- 20:41 Uhr

Gestern war ich in Beesenlaubingen und habe von dort 7 diverse Mäuse aus einer Privathaltung geholt. 2 Böcke (ein Tricolor und eine beige Rosette) und 5 Mädels (2 Langhaar, 1 Herford und 2 Rosetten). Das laanghaar Weibchen steht schon zur Vermittlung frei. Da aber die Mädels leider eine Woche mit den Böcken in einem kleinem Käfig saßen, vermute ich, dass einige trächtig sein werden. Unverantwortlich... naja, ich nehme mich dessen gern an. Platz genug hab ich ja und das neue große Gehege ist ja auch bereits da. Kurz zu den Babys... es geht allen sehr gut und Sie sind wirklich so süß, Miranda kümmert sich rührend um die kleinen Nacktlinge! ;-)

14.11.2013 --- 19:42 Uhr

HURRA die kleinen Würmchen von Miranda und Fox sind da!!! Es sind ca. 15 Stück, was für eine Leistung!! Ich freu mich so! Als ich heut Morgen 5 Uhr ins Gehege schaute, war noch nichts passiert und dann kommt man nichts ahnend von der Arbeit und da sind sie die kleinen Süßen! *freu*freu*

Das neue Gehege für meine Mädelsgruppe lässt leider auch noch auf sich warten. :-(

13.11.2013 --- 22:24 Uhr

Ich danke Michaela das die Abholung des großen Aquariums so einwandfrei geklappt hat und ich wünsche Ihr viel Freude mit dem Neustart der Wüstenrennmäuse! Und meine Miranda lässt auf sich warten, hab schon Angst das die Arme platzt. Aber Sie liegt viel und ist ruhiger, also kanns ja nur noch diese Nacht passieren und ich bin so gespannt!

12.11.2013 --- 18:34 Uhr

Morgen wird wohl Miranda werfen, sie ist kugelrund und ich bin schon gespannt wieviele kleine Würmchen das Licht der Welt erblicken. Gestern Abend habe ich für meine Mädelsgruppe ein neues Mäuseheim gekauft, somit wird das Aquarium nun verkauft und der Erlös fließt zu 100% zurück an meine Mäusegruppe. Zudem wird es in naher Zukunft möglich sein, direkt bei mir Transportboxen und Keramikfressnäpfe für einen geringen Preis zu kaufen! Ersparen Sie sich den Weg zum teuren Zoofachgeschäft!

10.11.2013 --- 19:45 Uhr

Privat läuft es bei mir leider nicht so gut, dafür umso mehr Zeit für meine Mäuse, Zuchtbuch führen, Homepage aktualisieren, Mäuse beschäftigen und beobachten... was ich so liebend gern mache.

Miranda wird immer runder, ich denke es dauert nur noch ganz wenige Tage. Angesetzter gedachter Wurftag ... kommenden Mittwoch! Bin schon ganz gespannt, es wird wohl ein großer Wurf! Ich freue mich!

09.11.2013 --- 17:48 Uhr

Die 4 kleinen Weibchen haben heut ein neues zu Haus bei Christopher gefunden, das freut mich sehr, ich denke dort haben Sie es sehr gut. Ich denke mitte nächste Woche wird Miranda Ihre Jungen werfen. Es sind alle wohl auf! :-)

07.11.2013 --- 17:27 Uhr

Heute wurde nun Miranda wieder von Fox getrennt. Miranda wiegt derzeit 42 Gramm, also schon schön trächtig. Nächste Woche könnte man schon einen Wurf erwarten! Ich bin gespannt...

06.11.2013 --- 18:20 Uhr

Meine kleinen süßen Racker... jeden Tag sitze ich einige Zeit vor den Gehegen und beobachte Ihr tun. Ich liebe es sie zu beobachten, wie sie fressen und herum tollen und zufrieden scheinen. Das einzige was mir auffällt und mir etwas Sorgen bereitet ist, dass Princess seit der Neuintegrierung der neuen ausgewachsenen Weibchen, doch ab und an geärgert wird von den Neuen, aber vielleicht gibt sich das noch. Princess ist ja die Jüngste in dem Gehege.

Derzeitige Wurfplanung:

Miranda & Fox, am 24.10.13 zusammen gesetzt, Wurferwartung ab dem 13.11.2013 (wurden am 14.11.13 geboren)

Ashley & Purzel, am 01.11.13 zusammen gesetzt, Wurferwartung ab dem 21.11.2013 (es gab keinen Wurf)

Trixi & Snowflake, am 19.12.13 zusammen gesetzt, Wurferwartung ab dem 09.01.2014


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!